Bangkirai

Bangkirai ist das perfekte Holz für den Außenbereich. Das Holz, das ursprünglich ausschließlich in Südostasien heimisch war, mittlerweile aber auch unter anderem in Indien und Pakistan angebaut wird, zeichnet sich durch seine Härte und Beständigkeit aus. So eignet sich das wetterfeste Bangkirai optimal für den Einsatz im Außenbau und findet sehr häufig Anwendung als Terrassenholz.

Eigenschaften von Bangkirai

Das Tropenholz Bangkirai weist eine sehr lange Haltbarkeit auf und muss in vielen Fällen nicht speziell geschützt werden. Dies liegt daran, dass es in seiner Ursprungsform gegen Insekten und Pilzbefall resistent ist. Im Garten und als Terassenholz genutzt, kommt Bangkirai ohne Imprägnierung aus. Hinzu kommt, dass das Holz eine sehr hohe Dichte besitzt und somit über eine sehr harte Oberfläche verfügt – was die Langlebigkeit erklärt und Abnutzungserscheinungen kaum auftreten lässt.

Bangkirai Osnabrück - Blömer Holzhandlung

Bangkirai hat ein vielfältiges Farbspektrum. So kann das Holz sowohl in einem hellen gelb-braunen bis hin zu einem dunklen olivbraunen Ton vorkommen. Wie viele andere Hölzer, vergraut auch Bangkirai mit der Zeit ein wenig. Um diesem Prozess vorzubeugen, empfehlen wir, das Holz mit einem speziellen Öl zu behandeln. Gereinigt werden kann das Holz aufgrund seiner Unempfindlichkeit auf viele Weisen: So ist es widerstandsfähig genug für den Einsatz von Hochdruckreinigern oder auch harten Bürsten.

Wir verkaufen hochwertiges Bangkirai in unserer Holzhandlung in Georgsmarienhütte. Gern beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu dem Einsatz, der Montage und der Pflege dieses speziellen Holzes! Sie haben vorab Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht über unser Kontaktformular!

Jetzt Bangkirai anfragen!